Neues/Suche
Periodika
Werkausgaben
Lyrik
Dramatik
Romane
Literarische Prosa
Philosophie

Religion
Geschichte
Politik/Wirtschaft
Musik und Kunst
Naturkunde
Autoren
Verlag
Impressum/AGB
ARNSHAUGK VERLAG
Der Verlag mit dem Lindenblatt

Weltwitzer Weg 8 · 07806 Neustadt an der Orla
Tel. 036481 / 279264 · ePost:

Dieses Feld dient als eine Art Notizzettel für Ihre Bücherwünsche. Irrtümlich notiertes können Sie durch die Zurückfunktion Ihres Browsers wieder löschen. Beim Bestell­abschluß können Sie die gewünschten Mengen ändern oder einzelne Positionen löschen. Zwischen den Programmen und Autoren können Sie sich während des Notierens frei bewegen. Bestellungen über dieses Formular werden in Deutschland versandkostenfrei geliefert, wenn der Bücher-Bestellwert (CDs werden nicht mitgezählt) 17 € übersteigt, sonst zzgl. 2,80 € pauschal. Ins Ausland berechnen wir 80 Cent Porto je 100 Gramm, minimal 4 €, in EU-Staaten maximal 12 €. Endverbraucher genießen Widerrufsrecht, Buchhändler Sonderbedingungen laut Impressum/AGB. Unsere Verpackungen sind für die Entsor­gung als Hausmüll (blaue Tonne) lizensiert. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

94406472 Pletat, Julius Evola42.00 €

Titelauswahl beendet. Bestellmengen festlegen und ggf. einzelne Titel löschen


Stichworte (je mind. 4 Buchstaben):      Verlag:      Katalog:      

Klages, Ludwig: Handschrift und Charakter. Abriß der graphologischen Technik. 29. Aufl. 1989. XII,278,35 S. 670 gr. ISBN 3-416-00312-8. Gb. (gemängelt) 8,50 €

Titel notieren

Aa, Pieter van der: Europäische Städte-Ansichten um 1700. 53 Kupferstich-Reproduktionen aus der Galérie agréable des Pieter van der Aa. 1963. Quer 4°, 106 S. 692 gr. Bestell-No. 18002063. Gb. 16,90 €

Titel notieren

Aaken, Vera van: Männliche Gewalt. Ihr Wurzeln und ihre Auswirkungen. 2000. 432 S. 550 gr. ISBN 3-491-72433-3. Gb. 16,– €

Titel derzeit nicht lieferbar

Abad, Hector: Kulinarisches Traktat für traurige Frauen. 2006. 125 S. 150 gr. ISBN 3-8031-2546-4. Kt. 8,90 €

Titel derzeit nicht lieferbar

Abbott, Stephen: Understanding Analysis. 2001. XII, 257 S. 1250 gr. ISBN 0-387-95060-5. Gb. 42,75 €

Introduction to the Problems in Analysis outlines an elementary, one semester course which exposes students to both the process of rigor, and the rewards inherent in taking an axiomatic approach to the study of functions of a real variable. The aim of a course in real analysis should be to challenge and improve mathematical intuition rather than to verify it. The philosophy of this book is to focus attention on questions which give analysis its inherent fascination. Does the Cantor set contain any irrational numbers? Can the set of points where a function is discontinuous be arbitrary? Can the rational numbers be written as a countable intersection of open sets? Is an infinitely differentiable function necessarily the limit of its Taylor series? Giving these topics center stage, the motivation for a rigorous approach is justified by the fact that they are inaccessible without it.

Titel derzeit nicht lieferbar

Abdul-Hussain, Surur/Baig, Samira (Hg.): Diversity in Supervision, Coaching und Beratung. 2009. 272 S. 415 gr. ISBN 3-7089-0307-2. Kt. 24,20 €

Titel notieren

Abdullah, Muhammad: Islam. Muslimische Identität und Wege zum Gespräch. 2002. 238 S. 404 gr. ISBN 3-491-70356-5. Gb. (gemängelt) 7,95 €

Titel notieren

Abel, Angelika: Thomas Mann im Exil. Zum zeitgeschichtlichen Hintergrund der Emigration. 2003. 281 S. 482 gr. ISBN 3-7705-3756-4. Kt. 33,90 €

Titel derzeit nicht lieferbar

Abel, Jürgen (Hg.): Berufliche Weiterbildung und neue Technologien. 1994. 151 S. 200 gr. ISBN 3-89325-253-3. Kt. 25,– €

Titel notieren

Abel, Wilhelm: Massenarmut und Hungerkrisen im vorindustriellen Deutschland. 3. Aufl. 1986. 83 S. 82 gr. ISBN 3-525-33321-8. Kt. 12,50 €

Titel derzeit nicht lieferbar

Abeln, Reinhard: Zum Glück gibts Enkelkinder. 5. Aufl. 1999. 117 S. 160 gr. ISBN 3-579-03400-6. Gb. 9,95 €

Titel derzeit nicht lieferbar

Abeln, Reinhard (Hg.): Auf den Spuren der Engel. 2001. 143 S. 231 gr. ISBN 3-579-03366-2. Gb. 10,50 €

Titel notieren

Abelshauser, Werner (Hg.): Umweltgeschichte. Umweltverträgliches Wirtschaften in historischer Perspektive. Acht Beiträge. 1994. 221 S. 328 gr. ISBN 3-525-36415-6. Kt. 9,80 €

Titel notieren

Abend, Bernhard: Grundlagen einer Methodologie der Sprachbeschreibung. Kritische Untersuchungen zur Einheit von Linguistik und Literaturwissenschaft. 1985. 289 S. 500 gr. ISBN 3-88479-208-3. Kt. 35,– €

Titel notieren

Abenstein, Reiner: Griechische Mythologie. Kultur kompakt. 2005. 275 S. 385 gr. ISBN 3-8252-2592-5. Kt. 16,90 €

Der Band Griechische Mythologie führt in die Welt der griechischen Götter und Helden ein. Die Darstellung setzt bei den Schöpfungsgeschichten an und verfolgt die vielfach verzweigten Mythen bis zu den Abenteuern des Trojanischen Krieges und den Irrfahrten des Odysseus. Exkurse zu Nebengestalten und unbekannteren Episoden ergänzen die Darstellung. Ein Glossar erläutert schwierige Begriffe.

Titel derzeit nicht lieferbar

Abercrombie, Brian: Brown. Thriller. 1994. 448 S. 504 gr. ISBN 3-89029-085-X. Gb. 16,30 €

Vincent Brown im Netz der Angst. Die Schatten der Vergangenheit holen ihn ein. Als Vorstandsdirektor kömpft er für den Milliardär Barthelos um Gewinne, für sich selbst um sein Leben. Von Nizza über Madrid, Buenos Aires, Zürich, Oslo versucht er, seine geheimnisvollen Verfolgern zu entkommen. Warum trachten sie ihm nach dem Leben? Warum will ihn der katholische Geheimbund Opus Dei erpressen? Kann er sein Wissen um die Mörder John F. Kennedys verwenden? War Jelzin am Putsch gegen Gorbatschow beteiligt? Was will der Ex-Stasi-Offizier Hannes Hoffmann von ihm? Eine gnadenlose Jagd beginnt.

Titel notieren

Abercrombie, Brian: Hoffmann. Spionagethriller. 1990. 239 S. 318 gr. ISBN 3-89029-058-2. Gb. 5,80 €

Der Roman, der im Jahre 1984, also kurz vor dem Machtantritt von Gorbatschow, angesiedelt ist, spielt in Moskau, London, Basel und Baden-Baden. Er besticht durch seine kenntnisreiche Darstellung des Geheimdienstmilieus.

Titel notieren

Abercrombie, Joe: Feuerklingen. Roman. 2007. 795 S. 800 gr. ISBN 3-453-53253-8. Kt. 15,99 €

Titel notieren

Abert, Hermann: W. A. Mozart. Bd 1: 1756-1782. Bd 2: 1783-1791. Bd 3: Register. 11. Aufl. 1989. 3 Bde 848,736,174 S., zahlr. Notenbeisp. 2522 gr. ISBN 3-7330-0027-7. Lw. 76,– €

Titel derzeit nicht lieferbar

Abisch, Walter: Sonnenfieber. Roman. 1994. 383 S. 540 gr. ISBN 3-498-00040-3. Gb. 9,99 €

Titel notieren

Abosch, Heinz: Das Ende der großen Visionen. Plädoyer für eine skeptische Kultur. 1993. 202 S. 500 gr. ISBN 3-88506-216-X. Kt. 17,40 €

Titel notieren

Abou-El-Magd, Esam: Nietzsche. Ressentiment und schlechtem Gewissen auf der Spur. 1996. 138 S. 196 gr. ISBN 3-8260-1134-1. Kt. 22,– €

Titel notieren

Abraham, Nils: Die politische Auslandsarbeit der DDR in Schweden. Zur public diplomacy der DDR gegenüber Schweden nach der diplomatischen Anerkennung (1972 - 1989). 2007. 554 S., Abb. 976 gr. ISBN 3-8258-0268-X. Kt. 39,90 €

Titel notieren

Abraham, Ulf / Kupfer-Schreiner, Claudia (Hg.): Schreibaufgaben. Lehrer-Bücherei Grundschule. 2007. 128 S., zahlr. Abb. 500 gr. ISBN 3-589-05115-9. Kt. 16,99 €

Titel derzeit nicht lieferbar

Abramson, Albert: Die Geschichte des Fernsehens. Mit einem Nachwort des Herausgebers zur Geschichte des Fernsehens von 1942 bis heute. 2002. XVII, 437 S., 78 Abb. 766 gr. ISBN 3-7705-3740-8. Kt. 60,– €

Titel derzeit nicht lieferbar

Ach, Andreas van: Ist die Geschichte vorherbestimmt? Der Zweite Weltkrieg im Vorgesicht. 2018. 108 S., 11 Abb. 200 gr. ISBN 3-944064-82-8. Gb. 18,– €*

Vorgesichte, die immer wieder auch glaubhaft bezeugt werden, legen nahe, daß nicht nur das individuelle Schicksal weitgehend vorherbestimmt ist, sondern auch das kollektive, die Geschichte. Das ist das Thema dieses Buches. Wenn das Schicksal weitgehend vorherbestimmt ist, was bedeutet das für die Geschichte? Ist die Geschichte vorherbestimmt? Ich will dieser Frage anhand einer für uns Deutsche besonders wichtigen Zeit nachgehen, nämlich der des Nationalsozialismus und des Zweiten Weltkrieges.

Titel notieren

Acham, Karl: Vernunftanspruch und Erwartungsdruck. Studien zu einer philosophischen Soziologie. 1989. 236 S. 300 gr. ISBN 3-7728-1177-9. Kt. 18,– €

Nach Ansicht des Verfassers ist es das pathologische Verhältnis zwischen normativer und induktiver Erwartung, zwischen Utopie und Empirie, das als konstitutiv für zahlreiche Krisen anzusehen ist, auch für solche in der wissenschaftlichen Grundlagenforschung. Die Studien thematisieren dieses problematische Verhältnis.

Titel notieren

Achenbach, Reinhard: Gesunde und kranke Haut. 1989. 217 S. 540 gr. ISBN 3-89373-001-X. Kt. 6,80 €

Titel notieren

Achenbach, Reinhard: Neurodermitis. Ratgeber zur Vorbeugung, Behandlung und Hautpflege der Neurodermitis (Atopisches Ekzem), Informationen zu Heuschnupfen und allergischem Asthma. 2. Aufl. 1996. 169 S. 334 gr. ISBN 3-89373-359-0. Kt. 18,35 €

Titel derzeit nicht lieferbar

Achenbach, Reinhard: Neurodermitis. Ratgeber zur Vorbeugung, Behandlung und Hautpflege der Neurodermitis (Atopisches Ekzem). Informationen zu Heuschnupfen und allergischem Asthma. 1989. 155 S. 256 gr. ISBN 3-89373-083-4. Kt. 12,50 €

Titel notieren